Klimaretter Lebensretter

Hier entsteht die Website des Projekts Klimaretter – Lebensretter

Das Gesundheitswesen: aktiv für den Klimaschutz

Die Stiftung viamedica startet ab Herbst 2017 ihr neues Projekt „Klimaretter – Lebensretter“, das im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative vom Bundesumweltministerium gefördert wird. Wir machen die Beschäftigten der Gesundheitsbranche fit für den Klimaschutz und spornen diese zum CO2-Sparen an.

Lebensretter werden Klimaretter

Treten Sie an im Wettbewerb zum besten Klimaretter der Branche: Ob Arztpraxis, Krankenhaus oder Pharma-Industrie - wir suchen bundesweit interessierte Unternehmen der Gesundheitsbranche, die ihre Beschäftigten für den sorgsamen Umgang mit Energie und Ressourcen sensibilisieren und dabei noch Energie und CO2 einsparen wollen. Die Teilnahme ist für Sie und Ihr Unternehmen kostenlos!

Ganz einfach Energie und Kosten sparen

Licht ausschalten, Treppe statt Aufzug, Heizung runterdrehen: In unserem Klimaretter-Tool können Sie als Mitarbeiter*in des Gesundheitswesens ab Januar 2018 ihre Klimaschutzaktivitäten online erfassen. Durch seine spielerische Herangehensweise animiert Sie unser Tool zum sportlichen Wettbewerb und weckt Ihren Ehrgeiz! So sparen Sie ganz einfach ohne viel Zeitaufwand Energie, reduzieren Kosten und werden damit zum Klimaretter.

Klimaretter Aktionen

Gestalten Sie Ihr firmeneigenes Klimaschutzprojekt

Unser Leitfaden zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie das Projekt „Klimaretter – Lebensretter“
in Ihrem Unternehmen erfolgreich umsetzen können:
• Wie motiviere ich Mitarbeiter zum Klimaschutz?
• Wie fördere ich gleichzeitig das Teambuilding?
• Wie bringe ich mein Unternehmen im Wettbewerb zum besten Klimaretter nach vorne?

Machen Sie mit!

Werden Sie mit Ihrem Unternehmen Klimaretter. Lassen Sie sich für den Projektstart im Januar 2018 vormerken.
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Ja, ich will mitmachen, bitte merken Sie mich vor.

Impressum/Kontakt

viamedica - Stiftung für eine gesunde Medizin
Markus Loh
c/o Institut für Infektionspräventionund Krankenhaushygiene
Universitätsklinikum Freiburg
Breisacher Str. 115b
D-79106 Freiburg
Tel.: +49 - (0)761 - 27 08 21 90
markus.loh@viamedica-stiftung.de
www.viamedica-stiftung.de

Stiftung viamedica

Die Stiftung viamedica, 2002 von Umweltpreisträger und Hygieniker Prof. Dr. med. Franz Daschner gegründet, arbeitet zu den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit im Gesundheitswesen.

Nationale Klimaschutz Initiative

Bildnachweis: © bilderstoeckchen - Fotolia.com